Das perfekte online Dating-Profil!

das perfekte dating-profilMillionen von Singles die sich weltweit online auf die Suche nach neuen Kontakten begeben erkennen sehr schnell die Vorteile einer Kontaktbörse. Sowohl Frauen als auch Männer stellen sehr schnell fest, dass Online-Dating eines der besten Wege ist, um einen neuen Partner oder sogar die große Liebe zu finden.
Aber genau so wie in der realen Dating-Welt zählt auch beim Online-Dating der erste Eindruck den man hinterlässt.
Wenn man sich bei einer Kontaktbörse angemeldet hat, ist es auch sehr wichtig ein Profil von sich zu erstellen und die besten Fotos von sich zu Posten. Das Profil sollte sich von der Masse abheben und für eine hohe Popularität sorgen.

Du wirst Überrascht sein wie viele Menschen es gibt, die in ihrem Profil nicht mindestens ein Bild von sich haben und erwarten kontaktiert zu werden.
Aber ohne ein Bild ist man unsichtbar und die Chancen, von einem anderen Benutzer kontaktiert zu werden, sind gleich 0.

Um viele Profil-Ansichten zu bekommen, sollte also dein Profil einzigartig sein und es sollte deinen Charakter wiederspiegeln.

Verwende Bilder von dir wo nicht nur dein Gesicht zu sehen ist, sondern auch dein Body. Etwas vertuschen bringt nicht’s, da man spätestens beim ersten Date sowieso nicht’s mehr verstecken kann.

Wenn du ein stolzer Besitzer von Haustieren bist, dann bringe doch dein Haustier schon im deinen Profil-Bildern mit ins Spiel. So sehen andere Mitglieder, dass du ein Tierliebhaber bist und du erhöhst die Chance das du gleichgesinde Menschen kennenlernst die etwas mir dir teilen, die sehr tierlieb sind und vielleicht sogar ebenfalls Haustiere besitzen.

Aber nicht nur ein gutes Profil-Foto ist wichtig, sondern auch der Profil-Text und natürlich auch deine Interessen!

Du solltest schon in deiner Überschrift versuchen aussagekräftig und überzeugend zu schreiben. Denn schon die Überschrift entscheidet ob der Leser oder die Leserin neugierig auf dich wird und mehr über dich erfahren möchte, deinen Profil-Text liest, oder zum nächsten Profil klickt.
Vermeide Überschriften wie „ Ich bin so einsam. Du auch?“ denn das ist ein absolutes No-Go. Versuche es doch statt dessen mit einem Zitat oder einem Motto was zu dir passt.
Wie als Beispiel: „Eine Wurzel aus einer Unbekannten zu ziehen, ist höhere Mathematik, oder?“
So was macht doch neugierig und zwingt doch förmlich zum Weiterlesen, oder nicht? 😉

Neben der Überschrift sollte man auch etwas über sich und wie man sich seinen zukünftigen Partner vorstellt schreiben.

Dein Profil-Text sollte nicht zu lang sein, aber auch nicht aus ein oder zwei kurzen Sätzen bestehen.
Schreibe etwas über dich, was du gerne tust und was du magst. Vermeide Sätze wie: „Ich bin schon oft enttäuscht worden.“ oder „Ich habe gerade eine Trennung hinter mir.“ Vermeide auch Klischees wie „Hallo, ich weiß nicht was ich über mich schreiben soll.“ Es ist wichtig, dass du auch in deinem Profil-Text die volle Aufmerksamkeit auf dich lenkst, um das Interesse beim Leser zu wecken. Schreibe keine Sätze, wie „Ich bin lustig.“ Versuche, aussagekräftig zu schreiben, wie „Ich werde dich wie Charlie Chaplin zum Lachen bringen.“

Mache positive Aussagen, mit Persönlichkeit und Witz! Durch die Vermeidung von Negativsprache entsteht ein positives Bild von dir. Formuliere kurz und präzise! Ellenlange Texte sind nicht besonders leserfreundlich. Schweife in deinen Formulierungen nicht unnötig aus, sonst geht schnell das Interesse an dir verloren.

Bitte schreibe aber nicht nur über dich selbst sondern auch wie du dir deinen zukünftigen Partner vorstellst. Denn so weiß auch der Leser oder die Leserin ob er/sie deinen Vorstellungen entspricht.

Immer noch Probleme beim Schreiben?

Du kannst jederzeit dein Profil ändern, wenn du einen Moment der kreativen Inspiration hast.

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.