No go’s beim flirten.

no gos beim flirtenGrundsätzlich ist im Krieg und in der Liebe alles erlaubt doch gibt es Dinge die du unbedingt vermeiden solltest. Ein paar dieser Dinge werde ich hier zusammenfassen damit du beim Flirten nicht ins Fettnäpfchen fällst!
Erzähl keinen Lügen! Zumindest keine Großen. Es ist klar das man am Anfang nicht alles über sich preisgibt jedoch solltest du die „Notlügen“ in grenzen halten denn irgendwann verplapperst du dich vielleicht. Das verschafft dir nun wirklich keinen Vorteil. Vermeide zu viel Körperkontakt! Das kommt meistens nicht gut an. Es ist schwer einzuschätzen wie die andere Person darauf reagieren wird also sei Vorsichtig!

Beleidige dein gegenüber nicht. Ich denke das erklärt sich von selbst doch manchmal sind Menschen schrecklich schwer von Begriff.

Stell nicht zu viele/ zu persönliche Fragen. Niemand wird gern ausgefragt und ausserdem ist für tiefer gehende Fragen beim zweiten Date auch noch Zeit.

Vermeide Gespräche über vergangene Sexpartner.

Äußere unter keinen Umständen einen Kinderwunsch, im schlimmsten Fall auch noch mit deinen favorisierten namen. Absoluter stimmungskiller und ausserdem sehr abschreckend vorallem für männer.

Erwähne keine peinlichen operationen. Z.B.: Penisvergrößerungen, Geschlechtsumwandlungen, etc… Das ist nun wirklich kein Thema beim Flirten.

Schlechte Manieren.. Betrifft meistens Männer.. Kein Rülpsen, kein Furzen, keine Schimpfwörter! Kommt bei beiden Geschlechtern nicht gut an. Ausserdem gehört sich das nicht und ein gewisses maß an Anstand sollt vorauszusetzen sein wenn man jemand neuen kennenlernen will.

Das letzte Betrifft auch wieder zum Großteil die Männer. Geschmacklose Witze sind ein absolutes No Go für Frauen. Wenn euch keine anderen witze einfallen dann schaltet damit einen gang zurück.

Wenn ihr diese Dinge beachtet ist der Großteil geschafft. Natürlich hilft euch das alles nichts wenn ihr total betrunken seid und dem anderen auf die schuhe kotzt. Dann solltet ihr euer glück vielleicht beim nächsten mal nüchtern versuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.