No go‘s nach dem ersten Date.

No go‘s nach dem ersten Date.Das erste Date ist vorüber, ihr habt eure Telefonnummern und sonstiges ausgetauscht und Verabschiedet euch. Und was jetzt?
Hier sind die 5 Dinge die du auf keinen Fall tun solltest:

1. Telefon Terror.

Keine niedlichen Nachrichten wie schön es doch war, keine Liebesgeständnisse und auch keine Akkordanrufe! Geht die Sache langsam an. Am besten einfachen Small Talk. Frage wie es Ihr/Ihm geht oder was heute so ansteht. Hier gilt weniger ist mehr!!

2. Freunde ausfragen.

Sehr heikles Thema. Du kannst dir niemals sicher sein was davon an die jeweilige Person „durchsickert“. Immerhin sind es nicht deine Freunde und sind wir uns ehrlich was würdest du tun?

3. Dein Verhaltensmuster.

Reflektiere eventuell nochmal über deine letzte Beziehung. Was ist schiefgelaufen? Warum ist es schiefgelaufen? Du willst doch nicht die selben Fehler machen wie zuvor. Ändere gegebenenfalls dein Perönliches Verhaltensmuster, auch wenns schwer klingt.

4. Aufdringlichkeit.

Stell keine zu persönlichen Fragen. Ihr kennt euch immerhin noch nicht lange genug. Bleib ein wenig auf Distanz um nicht den Anschein zu erwecken das du Sie/Ihn ausfragen willst. Du wirst noch genug Zeit haben Dinge über diese Person zu erfahren. Also lass dir Zeit.

5. Stalking.

Wahrscheinlich das Schlimmste das du tun kannst! Ich denke hier bedarf es keiner weiteren Erklärungen. Wenn du jedoch trotzdem soweit gehen willst, sei so nett und weise dich selbst in eine Nervenheilanstalt ein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.